Zum Inhalt der Seite

Ajvar

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Suppen  Vorspeisen 

Zutaten:
10 Frische rote Paprikas
-- mild oder medium-hot
-- je nach Geschmack
4 mittl. Auberginen
3 El. Olivenöl; (1)
1 große Zwiebel; in dünnen Scheiben
3 große Knoblauchzehen; gehackt
1/2 Tas. Olivenöl; (2)
1 El. Zitronensaft; evtl. mehr
-- oder Essig, nach Geschmack
;Salz
;Pfeffer
Petersilie; gehackt
Aufgeschnappt Von
-- Rene Gagnaux

Zubereitung
Paprika und Auberginen rösten, bis die Schale schwarz wird und
aufplatzt. In Papiertüten packen, 10 Minuten stehen lassen. Schälen
und entkernen. Paprika- und Auberginenfleisch zu einer homogenen
Masse zerdrücken (mehr oder weniger stark zerdrücken, je nach
Geschmack).
Zwiebeln im Olivenöl (1) glasig dünsten, Knoblauch zugeben und noch
weiteren zwei Minuten dünsten. Vom Feuer nehmen, mit der
Paprika-Aubergine-Masse gut mischen. Olivenöl (2) langsam
einrühren, gut homogenisieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer
abschmecken. Vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.
Mit kleinen Brotscheiben oder Pita oder Pumpernickel servieren. Kann
aber auch als Beilage zu gegrillten oder gerösteten Fleisch serviert
werden.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen