Zum Inhalt der Seite

Alfalfasüppchen

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Suppen  Vorspeisen 

Zutaten:
1 grosse Zwiebel
3 El. Öl
1 l Gemüsebrühe
1/8 l Süsse Sahne
1 Eigelb
; Pfeffer, frisch gemahlen
; Kräutersalz
150 g Alfalfagrün

Zubereitung
1. Die Zwiebel schälen , in feine Würfel schneiden und in dem Öl
glasig dünsten.
2. Mit der Gemüsebrühe auffüllen, einmal kurz durchkochen lassen.
3. Die Sahne mit dem Eigelb verquirlen, mit Pfeffer und Kräutersalz
würzen, unter die Suppe ziehen, nicht mehr kochen.
4. Das Alfalfagrün in die Suppe geben, nicht mehr kochen, sondern
höchstens 2 Minuten ziehen lassen und sofort servieren.
Variation: Satt des Alfalfagrüns kann auch Kresse verwendet werden.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen