Zum Inhalt der Seite

Anisbrötli

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Gebäck  Kuchen  Pralinen 

Zutaten:
4 Eier
400 g Puderzucker
1 El. Anis; ganz
1 Spur ;Salz
500 g Weissmehl
-- Menge evtl. anpassen

Zubereitung
Eier und Puderzucker sehr schaumig rühren, Anis und Salz beimischen.
Mehl portionsweise beigeben, daruntermischen und zu einem glatten Teig
verarbeiten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kühlstellen.
Den Teig ca. 15 mm dick auswallen, Gützlimodel leicht bemehlen, auf
den Teig drücken, dann die Brötli ausschneiden und auf ein
befettetes Blech legen.
Während mindestens 36 Stunden bei Zimmertemperatur trocknen lassen.
Anschliessend bei 130 °C etwa eine Stunde backen.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen