Zum Inhalt der Seite

Aperitif für heiße Tage

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Getränke 

Zutaten:
4 große Äpfel
18 cl klarer Apfelbrand
0,2 l Orangensaft
12 cl Zitronensaft

Zubereitung
Die vorgekühlten Apfel mit einem scharfen Messer soweit aushöhlen,
daß die Flüssigkeit darin bequem Platz findet. Die ausgehöhlten Äpfel
im Gefrierfach zwischenlagern; das Apfelfleisch ohne Kerne und
Gehäuse mit Apfelbrand, dem Orangen- und Zitronensaft und etwas
zerstoßenem Eis im Mixer oder mit dem Pürierstab glattmixen.
In den ausgehöhlten Apfel geben. In einem Glas mit zerstoßenem Eis
und Strohhalm servieren.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen