Zum Inhalt der Seite

Apfel-Reisauflauf

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Aufläufe  Eintöpfe 

Zutaten:
3/4 l Milch
1 Prise salz
150 g Rundkornreis
1 Vanilleschote
2 Eier
2 El. Zucker
500 g Aepfel
1 El. Zitronensaft
1 El. Puderzucker
Butter

Zubereitung
Die Milch mit dem Salz zum Kochen bringen, den Reis einstreuen und bei
schwacher Hitze in etwa 30 Minuten ausquellen lassen. Den Reis dann
abkuehlen lassen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine feuerfeste
Form mit der Butter ausstreichen. Die Vanilleschote mit einem spitzen
Messer laengs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Eier in Eigelbe
und Eiweisse trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillemark
verruehren und unter den Milchreis heben. Die Aepfel duenn schaelen, das
Kerngehaeuse mit einem Apfelausstecher ausstechen und die Aepfel dann in
gleich dicke Scheiben schneiden. Abwechselnd Reis und Apfelscheiben in die
feuerfeste Form fuellen; mit einer Schicht Aepfel abschliessen. Die
Apfelscheiben mit dem Zitronensaft betraeufeln und mit dem Puderzucker
besieben. Den Reisauflauf im Backofen auf der mittleren Schiene in etwa 20
Minuten goldgelb ueberbacken.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen