Zum Inhalt der Seite

Apfelgratin mit Haselnüssen

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Desserts  Nachspeisen 

Zutaten:
8 Äpfel
3 Tl. Butter
50 g Mandeln, gerieben
150 g Zucker
1/2 Tl. Zimt
4 Eier
1 Pk. Vanillinzucker
1/2 l Milch
1 Zitrone, Saft und Schale
200 g Haselnüsse, gerieben

Zubereitung
Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse ausstechen, in
gleichemässige Schnitze schneiden. Eine Auflaufform mit etwa der
Hälfte der Butter ausstreichen, die Mandeln auf dem Boden verteilen.
Zucker, Eier, Milch, Vanillinzucker, Zitronensaft, abgeriebene
Zitronenschale und Zimt gut verklopfen, Äpfel und Haselnüsse
daruntermischen und in die Form einfüllen, restliche Butter darüber
verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius ca. 40 Minuten
backen. Sollte die Oberfläche zu dunkel werden mit Folie abdecken.
Tip: Dazu passt Vanillecreme.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen