Zum Inhalt der Seite

Apfelkuchen II

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Gebäck  Kuchen  Pralinen 

Zutaten:
Teig
200 g Mehl
100 g Butter
1 Ei
Salz
30 g Zucker
Belag
1 kg Äpfel (Boskop)
25 g Zucker
Zimt
Guß
2 Eier
1 Topf Sahne
100 g Zucker
1 P. Vanillinzucker

Zubereitung
Die Zutaten für den Teig verkneten, Boden und Rand einer gefetteten
Springform damit auslegen.
Äpfel schälen, in Stücke schneiden und den Boden damit belegen. Dann mit
Zucker und Zimt bestreuen. Bei 200° (nicht Umluft) 25 Min. backen.
In der Zwischenzeit Eier, Sahne, Zucker und Vanillinzucker verquirlen
und dann über den halbfertigen Kuchen gießen.
Dann noch 20 Min. weiterbacken.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen