Zum Inhalt der Seite

Apfelpastete mit Früchten

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Desserts  Nachspeisen 

Zutaten:
5 Äpfel, säuerliche
250 g Biskuitboden; fertig
- vom Bäcker
80 g Butter
100 g Zucker
1 Zitrone; unbehandelt,
-Schale
2 El. Zitronensaft
100 g Mandeln, gehackt
5 El. Rosinen
3 El. Rum
60 ml Apfelsaft
5 El. Johannisbeergelee
2 El. ;Wasser
200 ml Sahne
1 Pk. Vanillezucker
Einige Johannisbeeren oder
- Früchte der Saison
4 El. Pistazienkerne, gehackt

Zubereitung
Die Äpfel schälen und vierteln. Kerngehäuse entfernen und Äpfel in
kleine Stücke schneiden. Butter schmelzen, mit Zucker, Zitronenschale
und -saft, Mandeln, Rosinen, Apfelsaft und Rum und den Äpfeln
vermischen.
Boden und Rand einer Auflaufform einfetten. Boden mit Biskuitteilen
auslegen, Apfelmischung hineingeben und den restlichen Biskuit als
obere Schicht darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 C
45 Minuten backen.
Mit Früchten garnieren.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen