Zum Inhalt der Seite

Apfelweinkuchen

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Gebäck  Kuchen  Pralinen 

Zutaten:
Teig
125 g Butter
125 g Zucker
250 g Mehl
1 Ei
1/2 Pk. Backpulver
Belag
1 kg Äpfel
2 Pk. Vanillepudding
200 g Zucker
3/4 l Apfelwein

Zubereitung
Alle Teigzutaten miteinander zu einem kräftigen Teig rühren.
Springform mit Backpapier auslegen, Knetteig ausrollen.
Äpfel schälen, kleinschneiden. Vanillepudding, Zucker und
Apfelwein zusammen kochen. Die Apfelstücke auf den Teigboden legen,
Vanillepudding/ Apfelweinmasse drüber, dann 90 min. bei 175
°C im Backofen backen. Anschliessend über Nacht erkalten lassen.
13.01.1994

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen