Zum Inhalt der Seite

Aprikosenkuchen mit Marzipan

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Gebäck  Kuchen  Pralinen 

Zutaten:
Geräte
Topf
Springform
Zutaten
125 g Magerquark
5 El. Milch
5 El. +l
75 g Zucker
250 g Mehl
3 Tl. Backpulver
1/2 Pck. Vanillepuddingpulver
1/4 l Milch
1 El. Zucker
1 El. Speisestärke
50 g Marzipan - Rohmasse
750 g Aprikosen
100 g Aprikosenmarmelade
50 g Mandelblättchen

Zubereitung
Magerquark mit 5 El. Milch, 5 El. +l und Zucker verrühren.
Mehl mit Backpulver mischen und unter die Quarkmasse mengen.
Vanillepuddingpulver mit Milch, Zucker und Speisestärke nach
Anleitung kochen und Marzipan - Rohmasse darin auflösen.
Den Teig auf ein gefettetes Backblech ausrollen und mit dem
abgekühlten Pudding bestreichen. Aprikosen entsteinen und auf
den Kuchen legen.
Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf der mittleren
Schiene 45 Min. backen.
Aprikosenmarmelade erhitzen und den Kuchen damit bestreichen.
Mandelblättchen darüberstreuen.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen