Zum Inhalt der Seite

Arni me spanaki avgolemono Lamm mit Spinat und Zitronensauce

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Fleischgerichte 

Zutaten:
800 g mageres Lammfleisch
2 feingehackte Zwiebeln
100 g Butter
Salz
Pfeffer
250 ml Rindfleischbrühe
750 g vorbereiteter Spinat (Blattspinat)
3 Eigelbe
Saft einer Zitrone

Zubereitung
Lammfleisch waschen, abtrocknen und in kleine Würfel schneiden. Die
Hälfte der Butter erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten lassen,
Fleischwürfel hinzufügen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und unter
ständigem Wenden bei starker Hitze braun braten.
Die Hälfte der Rindfleischbrühe hinzugiessen, das Fleisch zugedeckt
ca. 45 Minuten schmoren lassen.
Den vorbereiteten Spinat waschen und abtropfen lassen. Die restliche
Brühe zum Kochen bringen, Spinat hineingeben, in etwa 5 Minuten gar dünsten
lassen, abtropfen lassen und die Gemüseflüssigkeit auffangen. Den Spinat
grob hacken und auf dem garen Fleisch verteilen.
Die restliche Butter in Flöckchen darauf geben und alles noch einmal
erhitzen.
Die Eigelb schaumig schlagen, Gemüseflüssigkeit erhitzen und vorsichtig
unter die Eigelbe rühren. Zitronensaft ebenfalls einrühren, die Sauce mit
Salz abschmecken. Über den Spinat giessen.
Das Gericht einige Minuten (ca. 5 bei 180 - 200 Grad) im vorgeheizten
Backofen erhitzen - bis die Sauce gestockt ist.
Einfach Weissbrot dabei und was Wein oder so.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen