Zum Inhalt der Seite

Artischocken mit Vinaigrette

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Suppen  Vorspeisen 

Zutaten:
2-4 mittelgroße Artischocken
Vinaigrette

Zubereitung
Die Artischocken unter fliessendem Wasser gründlich ausspülen. 3-4 der
unteren Blätter und den Stiel abschneiden. Die Früchte in leicht mit
Zitronensaft oder Essig gewürztem Wasser garen. Dann umgedreht auf ein Tuch
oder Sieb zum Austropfen legen. Portionsweise auf Teller anrichten. Für
jeden Esser ein Schälchen mit Sosse bereitstellen.
Artischocken werden mit den Fingern gegessen: Ein Blättchen abzupfen.
Den hellen inneren dicken Teil in die Sosse tauchen. Das Blättchen im
wahren Sinn des Wortes durch die Zähne ziehen und den Rest auf den
Tellerrand legen - Wenn alle Blätter auf diese Art ¯abgegessen« sind, das
sogenannte Heu vom Boden entfernen. Den Boden dann mit Messer und Gabel
verspeisen. Jeden Bissen vorher in die Sosse tauchen.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen