Zum Inhalt der Seite

Auberginen-Austernpilz-Ragout

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Gemüsegerichte  Kartoffel- 

Zutaten:
2 kleine Auberginen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g Austernpilze
125 g Tomatenpüree
2 Lorbeerblätter
-Salz, Pfeffer
Öl
100 ml Süsse Sahne

Zubereitung
Auberginen waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und
Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen.
Auberginenscheiben, Zwiebel und Knoblauchzehe darin kurz anbraten.
Austernpilze putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen.
Pilze und Tomatenpüree ebenfalls in die Pfanne geben. Lorbeerblätter,
Salz und Pfeffer hinzufügen. 30 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.
Sahne unterrühren, kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken.
Dazu: Reis

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen