Zum Inhalt der Seite

Auberginen-Bananen-Curry

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Gemüsegerichte  Kartoffel- 

Zutaten:
Für 4 Personen
2-3 Auberginen
2 Bananen
1/4 Tasse Rosinen
2-3 El. Curry
2 El. Butter oder Öl

Zubereitung
Die Auberginen werden feingewürfelt. In einer Bratpfanne die Butter
erwärmen, Auberginen, Curry und den Rest Butter dazugeben und das Ganze
dünsten lassen. Wenn die Auberginen halbweich sind, die Rosinen dazu geben
(und wenn nötig etwas Wasser).
Unmittelbar bevor die Auberginen gar sind, wenden die feingeschnittenen
Bananen dazugegeben und das Ganze bald vom Herd genommen.
Schmeckt z.B. gut zu Reis oder anderen Getreiden

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen