Zum Inhalt der Seite

Auberginen-Maissalat

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Salate 

Zutaten:
Für eine kleine Schüssel
1 grosse Aubergine
3 grosse Zwiebeln
Öl
1 kleine Dose Champignons
1 kleine Dose Mais
Salz
Pfeffer
evtl. 1/ 2 grüne Paprika

Zubereitung
Die Aubergine schälen, in feine Würfel schneiden, eine halbe Stunde in
Salzwasser ziehen lassen, gut abspülen und abtrocknen. In Öl von allen
Seiten braun braten, bis sie weich sind. Auf ein Stück Küchenkrepp
legen, von dem überschüssiges Öl aufgesaugt wird. Die Zwiebeln hacken
und im Öl goldgelb braten. Die Champignons gut abtropfen lassen, zu
den Zwiebeln geben und bräunlich braten. Auch den Mais abtropfen
lassen. Paprika in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten miteinander
mischen und abschmecken, eine Weile durchziehen lassen.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen