Zum Inhalt der Seite

Austernpilze in Eihülle auf Spargel-Lauch

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Gemüsegerichte  Kartoffel- 

Zutaten:
350 g Austernpilze
2 Eier
1 El. ;Mehl
1 Tl. Butterschmalz
3 Stk Frühlingslauch
300 g Spargel
2 Kartoffeln
1 Tl. Butter
4 El. Sahne
1 El. Geh. Kräuter
1/2 Tas. Brühe
;Jodsalz
;Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung
Austernpilze putzen und evtl. in Scheiben schneiden, mit Jodsalz und
Pfeffer würzen und kurz beiseite stellen.
Frühlingslauch putzen, waschen und in ca. 5 cm lange Stücke
schneiden. Butter zergehen lassen, Lauch dazugeben und mit Brühe
angiessen. Der auf den Biss gekochte und ebenfalls in Stücke
geschnittene Spargel kommt dazu sowie die gegarten Kartoffelkugeln
oder -würfel.
Zugedeckt alles nochmals erhitzen, Sahne hinzugeben sowie die
gehackten Kräuter. Mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken.
Eier kräftig verschlagen, mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Die
Austernpilze dann durch diese Eimasse ziehen und sofort in das
erhitzte Butterschmalz in die Pfanne einlegen und beidseitig goldgelb
ausbacken.
Gemüse u. Pilze auf Tellern anrichten.
Quelle: Sat.1 Text 26.04.94 - Rezept der Woche - Sendung 27.04.
Gepostet von Ulli Fetzer @ 2:246/1401.62 am 25.04.94

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen