Zum Inhalt der Seite

Avocado-Limetten-Sauce zu Roastbeef

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Fleischgerichte 

Zutaten:
2 Avocados; reif
2 Limetten
1 Chilischote, rot; evtl. die
-- doppelte Menge
1 El. Creme double
3 El. Cream Sherry
; Salz
Zucker
1 Bd. Basilikum
300 g Roastbeef, gebraten

Zubereitung
Avocados schälen, Stein herauslösen und das Fruchtfleisch mit dem
Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Saft von der Hälfte der
Limetten auspressen, unter das Avocadopüree rühren. Die restlichen
Limetten schälen, die Fruchtsegmente zwischen den Trennwänden
herausschneiden, zum Püree geben.
Chilischoten waschen, Kerne entfernen, Schoten in Ringe schneiden. Mit
Creme double und Sherry unterheben, mit Salz und Zucker würzen.
Basilikumblätter in Streifen schneiden, über die Sauce streuen. Mit
dem Roastbeef servieren.
Pro Portion ca. 400 kcal / 1670 kJ
Tip: Die Sauce immer frisch zubereiten, da sich die Avocados trotz der
Limetten schnell verfärben.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen