Zum Inhalt der Seite

Avocado-Mousse

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Gemüsegerichte  Kartoffel- 

Zutaten:
1 Avocado
2 Blatt Gelatine, weiss
1 Zwiebel
1 Zitrone
Salz
Cayennepfeffer
1 Spritzer Worcestersoße
40 cl Weisswein
100 ml Sahne

Zubereitung
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Avocado halbieren,
entkernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Zwiebel schälen.
Avocadofleisch und die Zwiebel pürieren. Die Zitrone auspressen.
Mit Zitronensaft, Salz, Cayennepfeffer und Worcestersoße
abschmecken. Den Weisswein erhitzen. Die Gelatine ausdrücken und in
dem heissem Wein auflösen. Vorsichtig unter das Avocadopüree
rühren.
Im Kühlschrank halbfest werden lassen.
Die Sahne steif schlagen und unter das Püree ziehen. Für einige
Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Mousse fest wird, am
besten über Nacht.
Mit einem Löffel Portionen ausstechen.
Dazu passt Weissbrot oder Baguette.
18.04.94 (BF)

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen