Zum Inhalt der Seite

Avocados mit Roquefortcreme

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen

Rubrik:
Suppen  Vorspeisen 

Zutaten:
2 reife Avocados
150 g Crème fraîche
1 kleine Zwiebel
75g Roquefortkäse
2 El. Sahne
schwarze Oliven und Salatblätter zum Garnieren

Zubereitung
Die Avocados waschen, abtrocknen, halbieren und entkernen.
Das Fruchtfleisch bis auf einen ca. 1/2 cm breiten Rand herauslösen und
pürieren (oder durch ein Sieb streichen). Die Crème fraîche hinzufügen
und die Masse cremig schlagen. Die Zwiebel abziehen, fein reiben und unter
die Masse rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Roquefortkäse
mit einer Gabel zerdrücken, mit der Sahne verrühren und unter die
Avocadocreme heben. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und in die
Avocadohälften füllen, mit den Oliven und Salatblättern garnieren
und servieren.

Rezept per E-Mail zusenden
Rezept einer Freundin / einem Freund empfehlen